Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Magische Momente beim Turnerball 2024

Narren auf und vor der Bühne kamen zusammen um gemeinsam Zeller Fasend zu feiern.

 

Am 2. Februar 2024 fand der traditionelle Turnerball bei vollbesetzter Halle mit närrischem Publikum statt. Die Obernarren vom Dörfle (Stefan Huber), Städle (Claudia Herr, die Frau von Städtle-Oberhomberle Bobesch), Klein-Paris (Michael Mietzner), Narrenrat Simon Haas, Neuhausen (Klaus Kienzle), Lohgass (Alex Harter) und Ehren-Narrenrat Manfred Lehmann, wurden als Ansager von Sybille Nock auf die Bühne gezaubert. 

 

Im wahrsten Sinn des Wortes "eintauchen" konnte das Publikum mit den Synchron-Schwimmern der Jugendvertretung, welche im Einklang mit der Musik ihre Choreographie darboten. Anschließend hob man ab in die unendlichen weiten des Universums oder zumindest so lange, bis der Akku des Raumschiffes zur Neige ging und die Turnerinnen auf fremden Planeten ihre Salti schlugen.

Zurück auf der Erde ging es auf die Suche nach einem Superheld in der fünften Jahreszeit, welcher nach akrobatischen und tänzerischen Darbietungen in Form eines Bändele-Superhelden gefunden und gefeiert wurden.

Mystisch und Spannungsgeladen wurde es beim Vampir-Männerballett, welches zuerst dramatisch begann, bevor sie mir ihrer Sinnlichkeit und ihrem Ausdruck, vor allem die weiblichen Zuschauer in ihren Bann zogen.

Die Freunde des TV Gengenbach waren in Form von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer extra mit einer Dampflock angereist. Auf dem Weg ins Lummerland hielten sie noch schnell beim Turnerball und begeisterten das Publikum mit einem spektakulären Barren-Auftritt.

Meister Eder war ganz schön aus dem Häuschen als der Pumuckl seine Freunde aus aller Welt eingeladen hatte um eine Party in seiner Werkstatt zu feiern. Wild wurde über die Bühne geturnt, so das dem Meister Eder am Ende nichts anderes übrig blieb, wie einfach selbst mitzuturnen und mitzufeiern.

Der Abschluss bildete die Showtanzgruppe Charisma, welche ihrem Namen wieder alle Ehre machte und eine atemberaubende Tanz-Performance auf die Bühne zauberte. Als Cyborgs zeichneten sie zuerst eine düstere Zukunftsfantasie, bevor dann doch die Fasend zum Vorschein kam.

 

Bild zur Meldung: Magische Momente beim Turnerball 2024

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

17. 04. 2024 - Uhr bis Uhr

 

22. 06. 2024

 

07. 07. 2024 - Uhr bis Uhr